An der Museumsnacht und am Nachtmarkt zu Gast

DAS KALTE HERZ war am 17. März an der Museumsnacht in Bern zu Gast. Ab 18h erzählte der Projektinitiant Raff Fluri zu drei verschiedenen Themen über das Kalte Herz: Vom Fund des Films über die Dreharbeiten damals bis zur Fertigstellung und den ersten Aufführungen 2016.

Ein grosses Merci an die Burgerbibliothek Bern für die Einladung!

Am Freitag, 31. März war das Kalte Herz auch am Nachtmarkt in Burgdorf vertreten. Auch wenn die Biergläser noch nicht eingetroffen sind, so war es doch ein toller Abend, den wir gemeinsam mit den Burgdorfer Kinos verbringen durften.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s